Hochzeit

Diana & Ralf

Auch diesen Sommer haben wir Traumhochzeiten fotografiert und eins davon möchten wir euch zeigen. Angefangen hat es damit das wir Diana zu W und O Schmidt Frisöre begleiten dürften wo sie geschminkt und gesteilt wurde. Die Trauung fand in der Kapelle auf dem Kahlen statt , aber vorher haben wir natürlich erst die Fotos gemacht. Das Wetter hat uns und das Brautpaar auf die Probe gestellt, wir hatten alles von Regen bis zu prallen Sonne.

Elina & Johann

Wer unsere Arbeit verfolgt der kennt bestimmt Elina und Johann aus der Wintersession. Jetzt haben die beiden geheiratet, das absolute Traumpaar mit Märchenhochzeit. Der Tag hat für uns sehr früh angefangen, wie auch für die Braut... Wir durften die Braut so auch den Bräutigam beim Ankleiden und Vorbereitungen fotografieren. Die Trauung im Freien war absolutes Highlight mit anschlissendem Brautpaarshooting mit Trauzeugen an der Alme Quelle und die Hochzeitsfeier. 16 Stunden im Einsatz……. Wau! Muskelkater war vorprogrammiert, aber das hat sich gelohnt und Mega Spaß bereitet Elina und Johann an diesem Tag zu begleiten. Was für ein Tag!!! Wir konnten an diesem Tag uns komplett fotografisch austoben! An dieser Stelle herzlichen Dank an das Brautpaar für das Vertrauen in unser fotografisches Handwerk!

Nadine & Marco

Nadine und Marco haben wir bei der kirchlichen Trauung und beim Poltern begleitet. Aber vorher sind wir ins Medebacher Tal mit dem Oldtimer gefahren um das Brautpaar zu fotografieren. Die süße Tochter von den beiden hat auch alles super mitgemacht, sprich auf der Motorhaube von dem altem Wartburg zu posieren!! Früh übt sich 🙂 Nach der Kirchlichen Zeremonie wurde gepoltert. Dazu muss man sagen, dass wir Poltern so noch nicht erlebt haben. In der klassischen Scherbenecke flog das mitgebrachte Porzellan usw., und um das Poltern unvergesslicher für Nadine und Marco zu gestalten, haben die lieben Freunde für die „Sauberkeit“ im Garten und ums Haus gesorgt(!) Das war sehr interessantes und unvergessliches Erlebnis auch für uns. Während des Familien- und Freundesshooting setzte der Regen ein und wir mussten leider abrechen.

Jessica & Stephan

Mit Jessica und Stefan hatten wir Shooting einer besonderen Art. Zumal das Brautpaar die ländliche Art bevorzugte. Es kommt nicht alle Tage vor, dass das Brautpaar keine Scheu hat sich auf Strohballen zu setzen, in feinen Schuhen ins Feld reinzugehen oder über die Wiese lachend zu laufen. Es war toll! Im privaten Garten in Dalwigsthal ging es dann weiter auf eine andere romantische Weise.

Jenni & Jürgen

Bei Jürgen und Jenni durfte ich die Standesamtliche und kirchliche Trauung begleiten. Und zwischen den Trauungen hatten wir Zeit für eine Fotosession auf Gut Glindfeld. Ich wollte die natürliche ungezwungene Art des Brautpaares und die Liebesfunken, die in der Luft lagen, wiedergeben. Und da das Brautpaar Fans von Oldtimer sind habe ich die Fotos in Retro Style bearbeitet.

Mario & Kascha

Kascha und Mario haben sich das JA-Wort an einem besonderem Ort in Swerspat Museum Dreislar gegeben, das war auch für mich was besonderes , schließlich fotografiert man nicht jeden Tag in einem Museum. Nach der standesamtlicher Trauung ging es in privaten Garten in Dalwigksthal und auf die Burg, wo wir bei der Fotosession viel Spaß hatten. Ich begleitete auch die Hochzeitsfeier über einige Stunden und nahm die Stimmung und Emotionen auf.

Ralf & Simone

Ralf und Simone gaben sich das JA-Wort in der Kirche zu Hillershausen. Es hat zwar an dem Tag geregnet und die geplante kleine Fotosession im Garten ist im wahrsten Sinne des Wortes ins Wasser gefallen, der Stimmung hat es trotzdem nicht geschadet und wir durften das Brautpaar bei der Feier in der großen Medebachen Schützenhalle begleiten und die besondere Momente wie der erste Hochzeitstanz festzuhalten

Julia & Daniel

Bei dem begeisterten Motorradfahrer Julia und Daniel durfte das Motorrad auf dem Bild nicht fehlen. Das Brautpaar hat für sich den Viktor Turm in Goldhausen als Location gewählt

Marco & Tanja

Tanja und Marco wählten als on Lokation den privaten Garten in Dalwigksthal und eine Scheune mit viel Stroh

Natalja & Siegfried

Die Hochzeit von Natalja und Siegfried fand im Residenzschloss Bad Arolsen statt. Aber zuerst habe ich Natalja bei den Vorbereitungen begleitet

Goldhochzeit

„Liebe hat kein Alter“, meinte auch der französische Mathematiker und Philosoph Blaise Pascal (1623-62). Goldhochzeit meiner Schwiegereltern fand im Kloster Bredelar statt und war auch für mich etwas Besonderes. Wer tatsächlich seit 50 Jahren verheiratet ist, weiß, dass es nicht immer einfach ist. Umso wertvoller, wichtiger und schöner ist die Feier der Goldhochzeit.

Schreibe einen Kommentar


*