Über

Sergej

Kurz über mich

Als ich ein kleines Kind zum ersten Mal eine Kamera der Marke „Zorkij“  in der Hand hielt, erwachte in mir die Liebe zur Fotografie. Die Faszination, Natur, Menschen oder einfach auch nur „Gefühle“ in Bildern wiederzugeben, hat mich seither nicht mehr losgelassen. Besonders in der Zeit, als ich meine Frau kennenlernte, heiratete und später, seitdem zwei Töchter unsere Partnerschaft bereichern, entwickelte sich mein anfängliches Hobby zu einer regelrechten Leidenschaft. Im Bild festzuhalten, wie ein Kind seine ersten Schritte macht, sein Schulanfang die weitere Entwicklung signalisiert oder das erste selbständige „Styling“ das Erwachsenwerden ankündigt –  solche analoge Fotografiearbeit mit der aufwendigen Entwicklung im Heimlabor hat mich wieder und wieder gefesselt. Zugleich begeisterte mich solche kreative Lebensbereicherung  derart, dass ich sie nicht mehr missen wollte.

Aus der Begeisterung entwickelte sich auf diese Weise der Wunsch nach professioneller Arbeit. Ich belegte  bei der Studiengemeinschaft Darmstadt den Fernkurs „Professionelles Fotografieren“, den ich  2011 erfolgreich abgeschlossen habe.

Seitdem biete ich meine Dienste als professioneller Fotograf mit mobilem Fotostudio an. Hierzu gehören z.B. Fotoshooting  indoor und outdoor sowie Abzüge, Bildbearbeitung, Collage, Erstellung von Fotobüchern und vieles mehr.

Fotografieren bedeutet für mich, menschliche Gefühle und einzigartige Momente im Bild einzufangen und festzuhalten  und natürlich, Ihre ganz persönliche Schönheit zum Strahlen zu bringen.

Sie haben Interesse?  Ich freue mich auf Ihren Besuch oder rufen Sie mich an.

 

Olga

 

Mein Name ist Olga Markwart.

Ich unterstütze meinen Ehemann bei seiner fotografischen Tätigkeit und stehe ihm während des Fotoshootings zur Seite. Zudem übernehme ich die Assistenz, Organisation, Terminplanung.

Es freut mich, dass Sie den Weg zu uns gefunden haben und hoffe, dass unsere Arbeit Sie überzeugen kann.